Wahrig Wissenschaftslexikon polykarp - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

polykarp

po|ly|karp  〈Adj.〉 in einem bestimmten Zeitraum mehrmals Früchte tragend; oV polykarpisch [<grch. polys ”viel“ + karpos ”Frucht, Ernte“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

fö|tid  〈Adj.; Med.〉 stinkend, übelriechend [<lat. foetidus ... mehr

Nacht|sich|tig|keit  〈f. 20; unz.; Med.〉 infolge Überempfindlichkeit der Netzhaut tagsüber stark herabgesetztes Sehvermögen, das sich in der Dämmerung wieder bessert; Sy Nachtsehen ... mehr

Un|ter|hal|tungs|in|dus|trie  auch:  Un|ter|hal|tungs|in|dust|rie  〈f. 19; unz.〉 Gesamtheit der Unternehmen, die Produkte der Unterhaltung herstellt (bes. Zeitschriften, Literatur, Musik u. Film) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige