Wahrig Wissenschaftslexikon Polymere(s) - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polymere(s)

Po|ly|me|re(s)  〈n. 31; Chem.〉 durch Polymerisation aus mehreren gleichartigen Molekülen; oV Polymer; Sy Polymerisat; Ggs Monomere(s)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

faul  〈Adj.〉 1 verfault, moderig, verdorben (Eier, Fisch, Obst) 2 〈fig.〉 moralisch, sittlich verdorben ... mehr

♦ Nu|cle|o|lus  〈m.; –, –o|li od. –o|len; Biol.〉 = Nukleolus

♦ Die Buchstabenfolge nu|cl… kann in Fremdwörtern auch nuc|l… getrennt werden.

Vul|ka|ni|sie|rung  〈[vul–] f. 20; unz.〉 das Vulkanisieren

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige