Wahrig Wissenschaftslexikon Polymere(s) - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polymere(s)

Po|ly|me|re(s)  〈n. 31; Chem.〉 durch Polymerisation aus mehreren gleichartigen Molekülen; oV Polymer; Sy Polymerisat; Ggs Monomere(s)

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Heu|schre|cke  〈f. 19〉 1 〈Zool.〉 Angehörige einer Ordnung der Insekten, meist mittelgroße Tiere, Hinterbeine stets mit verdickten Schenkeln, als Sprungbeine entwickelt: Saltatoria; oV Heuschreck; ... mehr

ot|i|a|trisch  〈Adj.; Med.〉 = otologisch

Vi|o|lin|schlüs|sel  〈[vi–] m. 5; unz.; Mus.〉 Notenschlüssel auf der zweiten Linie, der anzeigt, dass dort der Ton g liegt; Sy G–Schlüssel ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige