Wahrig Wissenschaftslexikon Polyphänie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polyphänie

Po|ly|phä|nie  〈f. 19; unz.〉 Einfluss eines Gens auf die Ausbildung mehrerer Merkmale eines Organismus [<Poly… + grch. phainesthai ”erscheinen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Anzeige

Bücher

Wissenschaftslexikon

Pa|ra|ta|xie  〈f. 19; Psych.〉 Störung der sozialen Beziehungen durch falsche Urteile, Vorstellungen

Mu|sik|leh|rer  〈m. 3〉 Lehrer für das Unterrichtsfach Musik

Voll|nar|ko|se  〈f. 19; Med.〉 tiefe Narkose

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige