Wahrig Wissenschaftslexikon Polyphänie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polyphänie

Po|ly|phä|nie  〈f. 19; unz.〉 Einfluss eines Gens auf die Ausbildung mehrerer Merkmale eines Organismus [<Poly… + grch. phainesthai ”erscheinen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erd|räu|mer  〈m. 3; Tech.〉 = Bulldozer

Lun|gen|blu|tung  〈f. 20; Med.〉 blutiger Auswurf aus der Lunge

Ei|wei|ße  〈Pl.; Chem.〉 = Proteine

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige