Wahrig Wissenschaftslexikon polyphag - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

polyphag

po|ly|phag  〈Adj.〉 sich von verschiedenartigen Futterpflanzen bzw. verschiedenen Tierarten ernährend; →a. monophag→a. oligophag→a. pantophag [<grch. polys ”viel“ + phagein ”essen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Formel für die perfekte Pizza

Forscher ermitteln physikalische Hintergründe des Pizzabackens weiter

Klimawandel: Wie viel CO2 bleibt uns noch?

CO2-Uhr zeigt verbleibendes Emissions-Budget der Menschheit an weiter

Pestizid-Cocktail in Europas Böden

Rückstände zahlreicher Pflanzenschutzmittel belasten unsere Äcker weiter

Skurril: Strom aus dem Champignon

Mit Hightech und Bakterien aufgerüsteter Pilz erzeugt Elektrizität weiter

Wissenschaftslexikon

Ne|ben|schluss|mo|tor  〈m. 23; El.〉 Elektromotor, der wie ein Nebenschlussgenerator geschaltet ist

Li|to|ri|na  〈f.; –, –ri|nen; Zool.〉 Art der Strandschnecken, wichtiges Leitfossil: Littorina littorae [zu lat. litus, ... mehr

♦ Ni|tro|ben|zol  〈n. 11; unz.; Chem.〉 durch Nitrieren von Benzol hergestellte, bittermandelölartig riechende, giftige organ. Verbindung, wichtige Ausgangssubstanz für zahlreiche chemische Synthesen

♦ Die Buchstabenfolge ni|tr… kann in Fremdwörtern auch nit|r… getrennt werden.
» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige