Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polyptychon

Po|ly|pty|chon  auch:  Po|lyp|ty|chon  〈[–çn] n.; –s, –pty|chen od. –pty|cha〉 Altar mit mehr als zwei Flügeln [zu grch. polyptychos ”faltenreich“ <grch. polys ”viel“ + ptyx, Gen. ptychos ”Falte“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Stro|mer  〈m. 3; umg.; Kfz〉 mit Strom betriebenes Fahrzeug, Elektroauto ● die neuen ~ nähern sich den Reichweiten von Diesel– und Benzinfahrzeugen an

Jah|res|er|geb|nis  〈n. 11; Wirtsch.〉 finanzieller Ertrag eines Geschäftsjahres; Sy Jahresertrag ( ... mehr

Sper|ber|eu|le  〈f. 19; Zool.〉 bei Tage jagende, falkenähnlich aussehende Eule: Surnia ulula

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige