Wahrig Wissenschaftslexikon Polysemie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polysemie

Po|ly|se|mie  〈f. 19; unz.; Gramm.〉 Mehrdeutigkeit (von Wörtern); Ggs Monosemie; →a. Homonymie;  [<grch. polys ”viel“ + semasia ”Bezeichnung“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Vak|zin  〈[vak–] n. 11; Med.〉 = Vakzine

Par|tie  〈f. 19〉 1 Stück, Ausschnitt, Abschnitt, Teil 2 〈veraltet〉 Ausflug (Jagd~, Land~) ... mehr

See|schei|de  〈f. 19; Zool.〉 Manteltier in der Form eines Schlauches, manchmal mit Stiel, das entweder frei am Grunde des Meeres im Sande od. festgewachsen als Zwitter lebt: Ascidiaceae

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige