Wahrig Wissenschaftslexikon Polystyrol - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polystyrol

Po|ly|sty|rol  〈n. 11; Abk.: PS〉 durch Polymerisation von Styrol hergestellter, hornartig harter, zäher, geruchloser, nicht gesundheitsschädlicher Kunststoff [<grch. polys ”viel“ + Styrol]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

gut|ge|hen  auch:  gut ge|hen  〈V. i. 145; ist〉 1 gut verlaufen, gelingen ... mehr

Kla|do|ze|re  〈f. 19; Zool.〉 Wasserfloh [<grch. klados ... mehr

Mit|tel|fuß  〈m. 1u; Anat.〉 zw. Fußwurzel– u. Fußknochen liegende Knochen: Metatarsus

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige