Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polytheismus

Po|ly|the|is|mus  〈m.; –; unz.〉 Glaube an mehrere Götter zugleich; Sy Vielgötterei; Ggs Monotheismus [<grch. polys ”viel“ + theos ”Gott“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Po|li|tik  〈f. 20; Pl. selten〉 1 alle Maßnahmen zur Führung eines Staates hinsichtlich seiner inneren Verwaltung (Innen~) u. seines Verhältnisses zu anderen Staaten (Außen~); Sy Staatskunst ... mehr

ers|te(r, –s)  〈Adj.; Ordinalzahl zu ”eins“; Zeichen: 1.〉 1 jmd., der ohne Vorgänger ist 2 etwas, das es bisher noch nicht gegeben hat ... mehr

Re|pro|duk|ti|ons|me|di|zin  〈f. 20; unz.〉 Forschungsgebiet, das die medizinischen Grundlagen der menschlichen Fortpflanzung untersucht u. medizinisch–technische Verfahren entwickelt, um Schwangerschaften herbeizuführen

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige