Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

polytrop

po|ly|trop  〈Adj.〉 sehr anpassungsfähig (Organismus) [<grch. polys ”viel“ + tropos ”Wendung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hy|po|vit|a|mi|no|se  auch:  Hy|po|vi|ta|mi|no|se  〈[–vit–] f. 19; Med.〉 Vitaminmangelkrankheit; ... mehr

Le|gu|an  〈m. 1; Zool.〉 Angehöriger einer Familie der Echsen mit dicker, aber kaum gespaltener Zunge u. wohlentwickelten Beinen: Iguanidae; Sy Kammeidechse ... mehr

Nerz  〈m. 1〉 1 〈Zool.〉 marderähnliches Pelztier: Mustela lutreola; Sy Sumpfotter ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige