Wahrig Wissenschaftslexikon Polytropismus - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige
Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Nil|gans  〈f. 7u; Zool.〉 zu den Enten gehörende afrikanische Halbgans, beliebtes Teichgeflügel: Alopochen aegyptiacus

Ama|ryl|lis  〈f.; –, –ryl|len; Bot.〉 Angehörige einer Gattung der Amaryllisgewächse mit sehr großen (leuchtend roten) kelchförmigen Blüten auf einem hohen Blütenstiel [zu grch. amaryssein ... mehr

Syn|the|si|zer  〈[–sz(r)] m. 3; Mus.〉 Gerät zur Erzeugung verschiedenartiger, künstlicher Töne mittels elektronischer Schaltungen, das in fast allen neuen Musikstilen der 1980er– u. 1990er–Jahre Anwendung findet [zu engl. synthesize ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige