Wahrig Wissenschaftslexikon Polyvinylacetat - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Polyvinylacetat

Po|ly|vi|nyl|ace|tat  〈[–vi–] n. 11; unz.; Abk.: PVAC; fachsprachl.〉 = Polyvinylazetat

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Be|triebs|sys|tem  〈n. 11; IT〉 Sammlung von Programmen zur Übersetzung u. Bearbeitung der Benutzerprogramme sowie zur Steuerung u. Verwaltung der Bestandteile eines EDV–Systems

In|den  〈n.; –s; unz.; Chem.〉 aromatischer Kohlenwasserstoff, der in geringen Mengen in Steinkohlenteer vorkommt [Kunstw.]

Play–back  auch:  Play|back  〈[plbæk] n. 15; Film, TV〉 1 nachträgliche Abstimmung der Bildstreifen mit der bereits vorliegenden Tonaufzeichnung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige