Wahrig Wissenschaftslexikon polyzentrisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

polyzentrisch

po|ly|zen|trisch  auch:  po|ly|zent|risch  〈Adj.〉 zu mehreren Zentren gehörig, von ihnen ausgehend, sie voraussetzend ● ~es Weltbild

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Glut|a|min|säu|re  auch:  Glu|ta|min|säu|re  〈f. 19; unz.; Biochem.〉 zweibasische Aminosäure, als wichtiger Eiweißbestandteil bes. in den Muskeln u. in Getreidekörnern vorkommend ... mehr

Fan|fa|re  〈f. 19; Mus.〉 1 Trompetensignal 2 kurzes, signalähnl. Musikstück bes. für Trompete od. Horn ... mehr

Reiz|ker  〈m. 3; Bot.〉 Angehöriger einer Gattung der Blätterpilze mit milchartigem Saft, der bei der Verletzung des Fruchtkörpers austritt: Lactarius; Sy Herbstling ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige