Wahrig Wissenschaftslexikon Pomologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pomologie

Po|mo|lo|gie  〈f. 19; unz.; Bot.〉 Lehre vom Obstanbau [<lat. pomum ”Obst, Baumfrucht“ + grch. logos ”Lehre“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Mac  〈[mæk] m. 6; IT; umg.; kurz für〉 Macintosh ● eine gute Lernsoftware, die es auch für den ~ gibt

nachbe|rei|ten  〈V. t.; hat〉 Ggs vorbereiten (2) 1 nachträglich zubereiten ... mehr

Stro|ma  〈n.; –s, –ma|ta〉 I 〈zählb.; Biol.〉 farblose Grundmasse der das Blattgrün enthaltenden Chloroplasten II 〈unz.; Anat.〉 Stützgewebe von Organen od. von Geschwülsten ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige