Wahrig Wissenschaftslexikon Pomologie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pomologie

Po|mo|lo|gie  〈f. 19; unz.; Bot.〉 Lehre vom Obstanbau [<lat. pomum ”Obst, Baumfrucht“ + grch. logos ”Lehre“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Bli|cke  〈f. 19; Zool.〉 Karpfenfisch mit hohem Rücken u. rötlich gefärbten Ansatzstellen der Brust– u. Bauchflossen: Blicca björkna; Sy Güster ... mehr

Jung|brun|nen  〈m. 4〉 1 〈Myth.〉 Wunderquelle für ständige Jugend 2 〈fig.〉 Kraftquelle, aus der man neuen Lebensmut u. Schwung gewinnt; ... mehr

Buf|fa|lo|gras  〈n. 12u; unz.; Bot.〉 = Büffelgras

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige