Wahrig Wissenschaftslexikon Poncho - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Poncho

Pon|cho  〈[–to] m. 6〉 1 von den Indianern Mittel– u. Südamerikas getragener, viereckiger Überwurf mit einem Loch in der Mitte für den Kopf 2 〈Mode〉 weiter, mantelartiger Umhang für Frauen u. Mädchen [span.]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Re|li|gi|ons|so|zio|lo|gie  〈f. 19; unz.〉 Teil der Soziologie, der sich mit den gesellschaftl. Voraussetzungen u. Auswirkungen der Religion u. ihren Organisationen (Kirche, Sekten usw.) befasst

Pro|te|i|na|se  〈f. 19; Biochem.〉 proteinspaltendes Enzym im Verdauungstrakt [→ Protein ... mehr

Ad|mi|ral  〈m. 1; österr. m. 1u〉 1 〈Mil.〉 Offizier der Seestreitkräfte im Generalsrang 2 〈Zool.〉 Tagschmetterling mit rotem Band u. weißen Flecken auf schwarzen Flügeln: Vanessa atalanta ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige