Wahrig Wissenschaftslexikon Ponderation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Ponderation

Pon|de|ra|ti|on  〈f. 20; unz.; bildende Kunst〉 Gleichgewicht der Massen, gleichmäßige Verteilung des Körpergewichts auf die Gliedmaßen (bei Statuen) [zu lat. ponderare ”abwägen“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Kin|der|läh|mung  〈f. 20; unz.; Med.〉 spinale ~ lebensgefährliche, durch Viren verursachte Infektionskrankheit, die auch Erwachsene befallen u. schwere Lähmungen verursachen kann; Sy Poliomyelitis ... mehr

Spo|li|en  〈Pl.〉 1 〈im antiken Rom〉 Beutegut, erbeutete Waffen 2 〈MA〉 Nachlass (eines Geistlichen) ... mehr

Me|lo|pö|ie  〈f. 19; unz.〉 1 〈im antiken Griechenland〉 Herstellung eines Melos, Erfindung musikalischer Weisen 2 〈Mus.〉 Lehre von der Melodiebildung, Kompositionslehre ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige