Wahrig Wissenschaftslexikon Pose - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pose

Po|se  〈f. 19〉 1 gekünstelte, gezierte Haltung 2 〈Mal.; bildende Kunst〉 Stellung, Haltung (einer Person) ● eine ~ einnehmen; Figur in der ~ eines Schlafenden, Kämpfenden [frz., ”das Legen, Setzen, Stellen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

di|a|sto|lisch  auch:  di|as|to|lisch  〈Adj.; Med.〉 die Diastole ( ... mehr

En|ze|pha|logramm  〈n. 11; Med.〉 Aufzeichnung der elektr. Ströme im Gehirn [<grch. kephale ... mehr

Com|pu|ter|spiel  〈[–pju–] n. 11; IT〉 Unterhaltungsspiel, dessen Spielzüge durch ein Computerprogramm gesteuert werden

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige