Wahrig Wissenschaftslexikon Position - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Position

Po|si|ti|on  〈f. 20〉 1 Haltung, Stellung 2 berufliche Stellung 3 Stelle (einer Zahl) 4 Lage, Standort 5 astronom. Ort 6 〈Abk.: Pos.〉 einzelner Posten (im Etat, Haushaltsplan, in einer Warenliste) 7 〈Rechtsw.〉 Bejahung; Ggs Negation (1) ● ~ eines Urteils; die ~ eines Schiffes ermitteln, feststellen, melden; in gesicherter, guter ~ sein in gesicherter, guter beruflicher Stellung; sich jmdm. gegenüber in starker, schwacher ~ befinden [<frz. position ”Lage, Stellung“ u. lat. positio ”das Setzen, Stellen“; zu ponere ”setzen, stellen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Geer|de  〈f. 19; Mar.〉 Haltetau an der Gaffel; Sy Geer ... mehr

weichklop|fen  auch:  weich klop|fen  〈V. t.; hat〉 I 〈Getrennt– u. Zusammenschreibung〉 ein Schnitzel ~ klopfen, dass es weich wird ... mehr

Wirk|leis|tung  〈f. 20; El.〉 von einem Wechselstromkreis maximal erzeugte Leistung

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige