Wahrig Wissenschaftslexikon Position - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Position

Po|si|ti|on  〈f. 20〉 1 Haltung, Stellung 2 berufliche Stellung 3 Stelle (einer Zahl) 4 Lage, Standort 5 astronom. Ort 6 〈Abk.: Pos.〉 einzelner Posten (im Etat, Haushaltsplan, in einer Warenliste) 7 〈Rechtsw.〉 Bejahung; Ggs Negation (1) ● ~ eines Urteils; die ~ eines Schiffes ermitteln, feststellen, melden; in gesicherter, guter ~ sein in gesicherter, guter beruflicher Stellung; sich jmdm. gegenüber in starker, schwacher ~ befinden [<frz. position ”Lage, Stellung“ u. lat. positio ”das Setzen, Stellen“; zu ponere ”setzen, stellen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Sonnensystem: Sturm aus Dunkler Materie

Dunkle Materie auf Kollisionskurs könnte beim Enträtseln ihrer Natur helfen weiter

Flugsaurier hatte doch ein Fell

Neue Fossil-Analysen rehabilitieren Pionier der Paläontologie weiter

Saubere Energie aus Abwasser

Bakterien gewinnen Wasserstoff aus unserem Schmutzwasser weiter

Kelten: Köpfe als Trophäen

Keltische Volksgruppen balsamierten die Köpfe ihrer getöteten Feinde ein weiter

Wissenschaftslexikon

Rei|ni|gungs|kraft  〈f. 7u〉 1 Putzfrau 2 〈Chem.〉 Fähigkeit von Organismen, die in der Luft, im Boden u. besonders im Wasser vorkommenden anthropogenen Schad– u. Schmutzstoffe abzubauen ... mehr

Pa|gen|kopf  〈[–n–] m. 1u〉 über die Ohren u. in die Stirn fallendes, gerade geschnittenes, glattes Haar; Sy Bubikopf ( ... mehr

Ko|ro|nar|in|suf|fi|zi|enz  〈f. 20; Med.〉 ungenügende Durchblutung u. damit mangelhafte Versorgung des Herzmuskels mit Sauerstoff durch die Herzkranzgefäße [→ Korona ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige