Wahrig Wissenschaftslexikon potenzieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

potenzieren

po|ten|zie|ren  〈V. t.; hat〉 1 steigern, erhöhen 2 〈Math.〉 in die Potenz erheben, mit sich selbst multiplizieren 3 〈Homöopathie〉 verdünnen (Arzneimittel)

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ mi|kro|sko|pisch  auch:  mi|kros|ko|pisch  〈Adj.〉 1 auf Mikroskopie beruhend, mit Hilfe der Mikroskopie ... mehr

Kno|ten  〈m. 4〉 1 feste Verschlingung von Fäden, Stricken od. Tauen o. Ä. (Krawatten~, Schiffer~) 2 Schlinge der Krawatte ... mehr

Ar|peg|gia|tur  〈[–pda–] f. 20; Mus.〉 Reihe von Arpeggien [→ arpeggio ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige