Wahrig Wissenschaftslexikon Pottwal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pottwal

Pott|wal  〈m. 1; Zool.〉 1 〈i. w. S.〉 Angehöriger einer Familie der Zahnwale mit sehr großen Köpfen: Physeteridae 2 〈i. e. S.〉 meist dunkelgrauer bis schwarzer Wal von 20–23 m Länge mit riesigem Kopf, bewohnt alle warmen Weltmeere u. ernährt sich hauptsächlich von Tintenfischen: Physeter catodon [<Pott + Wal; der große Kopf wurde mit einem riesigen Topf verglichen]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Ab|raum  〈m. 1u〉 1 〈Bgb.〉 Erdschicht über Bodenschätzen 2 〈fig.〉 Schutt, Abfall ... mehr

Vi|deo|text  〈[vi–] m. 1; unz.〉 von den Fernsehanstalten angebotenes Zusatzprogramm, das nur mit einem entsprechenden Videorekorder empfangen werden kann u. zur Übermittlung von zusätzl. Informationen über Fernsehsendungen u. zur Übertragung von Textzeilen für Hörgeschädigte dient, Teletext

Be|lag  〈m. 1u〉 1 dünne Schicht, dünner Überzug 2 Deck-, Schutzschicht ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige