Wahrig Wissenschaftslexikon prägenital - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

prägenital

prä|ge|ni|tal  〈Adj.; Psych.〉 ~e Phase 〈nach Sigm. Freud, 1856–1939〉 ein psychosexueller Entwicklungsabschnitt bis zum 4.–5. Lebensjahr, der sich aus der oralen, analen u. phallischen Phase zusammensetzt [<prä… + genital]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Erd|ma|gne|tis|mus  auch:  Erd|mag|ne|tis|mus  〈m.; –; unz.〉 Eigenschaft des Erdkörpers, ein magnet. Feld zu bilden; ... mehr

Bi|no|de  〈f. 19; El.〉 zwei Systeme von Elektronenröhren innerhalb eines Glaskolbens [<lat. bini ... mehr

te|le|gra|fisch  〈Adj.〉 auf Telegrafie beruhend, mit ihrer Hilfe; oV telegraphisch ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige