Wahrig Wissenschaftslexikon Präsens - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Präsens

Prä|sens  〈n.; –; unz.; Gramm.〉 Zeitform des Verbs, die ein gegenwärtiges od. zeitlich unbestimmtes Geschehen bezeichnet, z. B. ich gehe; Sy Gegenwart (3)Sy Gegenwartsform;  ● ~ historicum historisches Präsens, P., das zur Schilderung eines vergangenen Geschehens verwendet wird, um eine lebendigere Darstellung zu erreichen [<lat. (tempus) praesens ”gegenwärtige (Zeit)“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

bo|ta|nisch  〈Adj.〉 die Botanik betreffend, zu ihr gehörig ● ~er Garten Garten, in dem Pflanzen aus allen Erdteilen gezogen u. zu Unterrichtszwecken verwendet werden; ... mehr

Me|talle|gie|rung  〈alte Schreibung für〉 Metalllegierung

Kli|ma|ver|än|de|rung  〈f. 20〉 = Klimawandel

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige