Wahrig Wissenschaftslexikon Präzipitation - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Präzipitation

Prä|zi|pi|ta|ti|on  〈f. 20; Chem.〉 Ausfällung [<lat. praecipitatio ”das Herabstürzen“; zu praecipitare ”jählings herabstürzen“; zu caput ”Kopf“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

gen|tech|nik|frei  〈Adj.〉 frei von Gentechnik, ohne den Einsatz der Gentechnik (erzeugt)

Wind|mes|ser  〈m. 3〉 Gerät zum Messen der Windstärke; Sy Windstärkemesser ... mehr

Al|se  〈f. 19; Zool.〉 = Maifisch [<frz. alose ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige