Wahrig Wissenschaftslexikon praktikabel - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

praktikabel

prak|ti|ka|bel  〈Adj.〉 1 brauchbar, zweckmäßig 2 anwendbar, durchführbar; Ggs impraktikabel 3 〈Theat.〉 fest, echt (nicht gemalt od. markiert) ● praktikable Vorschläge; praktikable Dekorationsteile [<mlat. practicabilis ”tunlich, ausführbar“; → Praktik]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Apho|ris|tik  〈f. 20; unz.; Lit.〉 Kunst, Aphorismen zu verfassen

Ad|ne|xi|tis  〈f.; –, –ti|den; Med.〉 Entzündung von Eileiter u. Eierstock [→ Adnex ... mehr

va|ri|ie|ren  〈[va–] V.; hat〉 I 〈V. i.〉 verschieden, anders sein, abweichen ● etwas variiert von etwas II 〈V. t.〉 etwas ~ 1 verändern, abwandeln ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige