Wahrig Wissenschaftslexikon preien - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

preien

prei|en  〈V. t.; hat; Mar.〉 ein anderes Schiff ~ anrufen [<ndrl. praaien <mengl. preien ”bitten, anrufen“ (engl. pray) <afrz. preier (frz. prier) <lat. precari ”bitten“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Tri|cho|gram|ma  〈Pl.; Zool.〉 einer Gattung der Zehrwespen angehörender, sehr kleiner Hautflügler, der seine Eier in den Larven anderer Insekten ablegt u. deshalb zur biologischen Bekämpfung von Schadinsekten eingesetzt wird [<grch. thrix, ... mehr

Hy|po|blast  〈n. 11〉 = Entoderm [<grch. hypo ... mehr

Di|rekt|wahl  〈f. 20〉 1 〈Pol.〉 Wahl, bei der die Wähler ihre Vertreter direkt bestimmen 2 〈Tel.〉 direktes Anwählen eines Fernsprechteilnehmers ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige