Wahrig Wissenschaftslexikon Prim - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Prim

Prim  〈f. 20〉 1 〈kath. Kirche〉 morgendl. Gebetstunde 2 〈Mus.〉 = Prime (2) 3 〈Sp.; Fechten〉 = Prime (3) [zu lat. primus ”der erste“]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Wissenschaftslexikon

Har|mo|ni|um  〈n.; –s, –ni|en; Mus.〉 orgelartiges Tasteninstrument mit freischwingenden Metallzungen, die durch einen mit den Füßen getretenen Blasebalg in Schwingungen versetzt werden [Neubildung <Harmonie ... mehr

de|pri|vie|ren  〈[–vi–] V. t.; hat; Psych.〉 jmdn. etwas entbehren lassen, jmdm. etwas (z. B. eine Bezugsperson) entziehen [<de… ... mehr

Du|al|sys|tem  〈n. 11; unz.; Math.〉 auf der Zahl 2 beruhendes Zahlensystem, in dem alle Zahlen aus Potenzen von 2 aufgebaut u. nur mit zwei Ziffern (0 u. 1) geschrieben werden, wichtig für elektron. Rechenmaschinen; Sy binäres System ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige