Wahrig Wissenschaftslexikon Primo - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Primo

Pri|mo  〈n.; – od. –s, Pri|mi; Mus.〉 erste Stimme (beim vierhändigen Klavierspiel); Ggs Secondo (II) [ital., <lat. primus ”der erste“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Al|lyl|al|ko|hol  〈m. 1; Chem.〉 organ. Verbindung, wichtiger Ausgangsstoff für zahlreiche organ. Synthesen, starkes Atemgift

sol|mi|sie|ren  〈V. i.; hat; Mus.〉 nach dem Verfahren der Solmisation singen

Or|na|men|tik  〈f. 20; unz.〉 1 Gesamtheit der Ornamente 2 Kunst der Verzierung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige