Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Primo

Pri|mo  〈n.; – od. –s, Pri|mi; Mus.〉 erste Stimme (beim vierhändigen Klavierspiel); Ggs Secondo (II) [ital., <lat. primus ”der erste“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Be|zie|hungs|wahn  〈m. 1; unz.; Psych.〉 nervöse Erkrankung, bei der der Erkrankte zw. alltäglichen Vorkommnissen ständig für ihn ausschließlich negative Beziehungen herstellt, Beeinträchtigungswahn

Fall|wind  〈m. 1; Meteor.〉 absteigender Wind

able|gen  〈V.; hat〉 I 〈V. t.〉 1 weglegen, an einem Ort deponieren 2 ausziehen (Mantel, Jacke, Jackett) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige