Wahrig Wissenschaftslexikon Prinzipal - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Prinzipal

Prin|zi|pal  I 〈m. 1; veraltet〉 1 Geschäftsinhaber 2 Lehrherr II 〈n. 11〉 Orgelregister, tiefste Stimme eines Manuals; Sy Vox principalis [<lat. principalis ”erster, Vornehmster, Vorsteher“; zu lat. princeps ”die erste Stelle einnehmend; Vornehmster“; → Prinz]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ap|pli|ka|tur  〈f. 20〉 1 〈veraltet〉 zweckmäßiger Gebrauch 2 〈Mus.〉 Fingersatz (beim Instrumentalspiel) ... mehr

Pa|pa|ve|ra|zee  〈[–veratse] f. 19; Bot.〉 Mohngewächs [<lat. papaver ... mehr

De|le|ti|on  〈f. 20〉 1 〈Sprachw.〉 Weglassprobe zur Bestimmung syntaktischer Strukturen 2 〈Med.〉 Verlust eines Chromosomenabschnittes ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige