Wahrig Wissenschaftslexikon probieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

probieren

pro|bie|ren  〈V. t.; hat〉 1 versuchen 2 〈Theat.〉 = proben 3 auf den Geschmack prüfen, kosten (Speise) ● kannst du das auch? ich hab es noch nicht probiert; ein Getränk, eine Soße ~; den Kopfstand, das Radfahren, Schwimmen ~; Probieren geht über Studieren 〈Sprichw.〉; lass mich (es) mal ~!; willst du es einmal ~? [<lat. probare ”erproben, prüfen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Hirsch|kä|fer  〈m. 3; Zool.〉 zu den Blatthornkäfern gehöriger, größter (bis 7 cm) Käfer Mitteleuropas mit kräftigen, schwarzbraunen Flügeldecken u. hirschgeweihähnlichen Kiefern beim Männchen: Lucanus cervus

Uro|ge|ni|tal|sys|tem  〈n. 11; Med.〉 die (in engem Zusammenhang stehenden) Harnorgane u. Geschlechtsorgane

Schü|ler  〈m. 3〉 1 Angehöriger einer Schule, Schulkind 2 Lernender (bei einem Meister) ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige