Wahrig Wissenschaftslexikon Promotion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Promotion

Pro|mo|ti|on  〈f. 20〉 1 Erlangen der Doktorwürde 2 Verleihen der Doktorwürde 3 〈österr.; schweiz.; Schulw.〉 Versetzung in die nächsthöhere Klasse [spätlat. promotio ”Beförderung“; zu lat. movere ”bewegen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Darm|fis|tel  〈f. 21; Med.〉 krankhafter od. operativ angelegter Verbindungsgang zw. einem Darmteil u. der Bauchwand od. einem anderen Organ

Ta|chis|mus  〈[–is–] m.; –; unz.; Mal.〉 Richtung der Malerei nach dem 2. Weltkrieg, die Bilder nicht bewusst, sondern durch spontan aufgetragene Farbflecken gestaltete; oV Taschismus ... mehr

Zaun|rü|be  〈f. 19; Bot.〉 Angehörige einer vor allem in Vorderasien u. im Mittelmeergebiet heimischen Gattung der Kürbisgewächse mit fünfeckigen od. gelappten Blättern, kleinen Blüten u. Früchten: Bryonia; Sy Stickwurz ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige