Wahrig Wissenschaftslexikon Promotion - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Promotion

Pro|mo|ti|on  〈f. 20〉 1 Erlangen der Doktorwürde 2 Verleihen der Doktorwürde 3 〈österr.; schweiz.; Schulw.〉 Versetzung in die nächsthöhere Klasse [spätlat. promotio ”Beförderung“; zu lat. movere ”bewegen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Rönt|gen|ap|pa|rat  〈m. 1; Med.〉 = Röntgengerät

Pro|zess|wär|me  〈f.; –; unz.〉 bei chemischen Vorgängen auftretende Wärme

Lö|sungs|wär|me  〈f.; –; unz.; Phys.〉 beim Lösen eines Stoffes freiwerdende od. verbrauchte Wärme, die zur Erwärmung od. Abkühlung des Lösungsmittels führt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige