Wahrig Wissenschaftslexikon protrahieren - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

protrahieren

pro|tra|hie|ren  〈V. t.; hat; Med.〉 verzögern, verlängern, aufschieben [<lat. protrahere ”hervorziehen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung

Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Wissenschaftslexikon

Ton|meis|ter  〈m. 3; Film〉 Techniker, der die einzelnen Tonbänder mit Sprache, Musik u. Geräuschen am Mischpult zu einem einheitl. Klanggebilde abstimmt

Fol|säu|re  〈f. 19; Biochem.〉 zum Vitamin–B–Komplex gehörende Verbindung (besonders in frischem Blattgemüse, in der Hefe u. in der Milch vorkommend) [zu lat. folium ... mehr

Holz|schutz  〈m.; –es; unz.〉 bauliche u. chemische Schutzmaßnahmen zur Erhaltung des Holzes, Schutz gegen Feuchtigkeit, Schwammbildung u. Insektenbefall

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige