Wahrig Wissenschaftslexikon Proustit - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Proustit

Prous|tit  〈[pru–] m. 1; Min.〉 trigonal kristallisierendes, wertvolles Silbererz [nach dem frz. Chemiker J. J. Proust, 1754–1826]

Anzeige

DAMALS | Aktuelles Heft

Bildband DAMALS Galerie

Anzeige

Wissenschaftslexikon

An|dan|te  〈n.; –s, – od. –s; Mus.〉 Musikstück od. Teil davon in ruhigem Tempo

zu|sam|menlau|fen  〈V. i. 175; ist〉 1 herbeiströmen, Gruppen bilden (Menschenmenge) 2 sich vereinigen (Flüsse, (Math.) Linien) ... mehr

Bi|se|xu|a|li|tät  〈f. 20; unz.〉 1 〈allg.〉 Zuneigung sowohl zum eigenen als auch zum anderen Geschlecht 2 〈Biol.〉 Zweigeschlechtigkeit ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige