Wahrig Wissenschaftslexikon Prozess - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Prozess

Pro|zess  〈m. 1〉 1 Gerichtsverfahren, Rechtsstreit 2 Vorgang, Verlauf (Entwicklungs~, Fäulnis~, Wachstums~) ● in dem ~ Müller gegen Schulze ● einen ~ (gegen jmdn.) anstrengen, führen; einen ~ gewinnen, verlieren; jmdm. den ~ machen jmdn. verklagen ● chemischerchem. Vorgang bei der Umwandlung von Stoffen; jetzt mache ich kurzen ~ 〈fig.; umg.〉 jetzt greife ich entschlossen, energisch ein; mit dem mache ich kurzen ~ 〈fig.; umg.〉 mit dem verhandle ich nicht lange, sondern erkläre ihm deutlich u. energisch, was zu tun ist; langwieriger, schwieriger ~ [<lat. processus ”Fortschreiten, Fortgang, Verlauf“, mlat. ”Handlungsweise, Rechtsstreit“; zu procedere ”vorwärtsschreiten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Der Tod kam verheerend schnell

Das schlimmste Massenaussterben unseres Planeten dauerte weniger als 30.000 Jahre weiter

Verrät die Mundflora späteres Übergewicht?

Orale Mikrobengemeinschaft bei Kleinkindern könnte Risiko für Fettleibigkeit anzeigen weiter

Eine Alterskarte für Europa

Karte zeigt Bevölkerungsstruktur auf unserem Kontinent weiter

Wissenschaftslexikon

Gall|wes|pe  〈f. 19; Zool.〉 meist dunkelgefärbter, kleiner od. winziger Hautflügler aus der Gruppe der Legimmen, die wie die Gallmücken ihre Eier in Pflanzenteile legen, wobei diese Gallen bilden: Cynipidae [→ Galle2 ... mehr

Ge|webs|tod  〈m. 1; unz.; Med.〉 (lediglich örtlich begrenztes) Absterben von Gewebe; Sy Gangrän ... mehr

Sub|trak|ti|on  〈f. 20; Math.〉 das Abziehen, Subtrahieren (eine der vier Grundrechenarten) [zu lat. subtrahere ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige