Wahrig Wissenschaftslexikon Prozess - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Prozess

Pro|zess  〈m. 1〉 1 Gerichtsverfahren, Rechtsstreit 2 Vorgang, Verlauf (Entwicklungs~, Fäulnis~, Wachstums~) ● in dem ~ Müller gegen Schulze ● einen ~ (gegen jmdn.) anstrengen, führen; einen ~ gewinnen, verlieren; jmdm. den ~ machen jmdn. verklagen ● chemischerchem. Vorgang bei der Umwandlung von Stoffen; jetzt mache ich kurzen ~ 〈fig.; umg.〉 jetzt greife ich entschlossen, energisch ein; mit dem mache ich kurzen ~ 〈fig.; umg.〉 mit dem verhandle ich nicht lange, sondern erkläre ihm deutlich u. energisch, was zu tun ist; langwieriger, schwieriger ~ [<lat. processus ”Fortschreiten, Fortgang, Verlauf“, mlat. ”Handlungsweise, Rechtsstreit“; zu procedere ”vorwärtsschreiten“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Klimafolgen: Es kommt geballt

Viele Regionen könnten bald von bis zu sechs Klimafolgen gleichzeitig betroffen sein weiter

Forscher entdecken neues Mineral

Extrem seltenes Kupfermineral Fiemmeit findet sich nur in den Dolomiten weiter

Warum Ant-Man ersticken müsste

Geschrumpfte Superhelden hätten ein Problem mit der Sauerstoffversorgung weiter

Warum Katzen sich so effektiv putzen

Katzenzunge sorgt für Kühleffekt und Reinigung bis auf die Haut weiter

Wissenschaftslexikon

Rech|ner  〈m. 3〉 1 jmd., der rechnet, der rechnen kann 2 〈IT〉 = Computer ... mehr

Rönt|gen|struk|tur|ana|ly|se  〈f. 19〉 Untersuchungsverfahren der analytischen Chemie, das den inneren Aufbau von Molekülen mithilfe von Röntgenstrahlen aufklärt

Zahn|kro|ne  〈f. 19〉 über das Zahnfleisch herausragender Teil des Zahns

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige