Wahrig Wissenschaftslexikon Psaligrafie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Psaligrafie

Psa|li|gra|fie  〈f. 19; unz.〉 Kunst des Scherenschnittes; oV Psaligraphie [<grch. psalis ”Schere“ + graphein ”schreiben, zeichnen“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Skurril: Gottesanbeterin fängt Fische

Fangschrecke macht Jagd auf Guppys weiter

Eine ganz persönliche "Wolke"

Uns umgebende Organismen und Chemikalien sind so einzigartig wie ein Fingerabdruck weiter

Narkolepsie: Rätsel der Schlafkrankheit gelöst

Autoreaktive T-Zellen greifen Neuronen im Hypothalamus an weiter

Gab es eine dritte Magellansche Wolke?

Verkehrtherum kreisende Sterne könnten aus "geschluckter" dritter Zwerggalaxie stammen weiter

Wissenschaftslexikon

F–Dur–Ton|lei|ter  〈[f–] f. 21; Mus.〉 Tonleiter in F–Dur

fo|to|trop  〈Adj.〉 auf Fototropismus beruhend, durch ihn bewirkt; oV fototropisch ... mehr

über|steu|ern  〈V. i.; hat〉 1 〈El.〉 ein zu hohes Eingangssignal bei elektronischen Geräten (Mikrofon, Verstärker usw.) anlegen, so dass Verzerrungen auftreten 2 〈Kfz〉 einen Kraftwagen ~ bei geringem Ausschlag der Räder verhältnismäßig stark in die Kurve gehen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige