Wahrig Wissenschaftslexikon Pseudokrupp - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Pseudokrupp

Pseu|do|krupp  〈m.; –s; unz.; Med.〉 (besonders bei Kindern) durch Luftverschmutzung verursachte Kehlkopfentzündung; →a. Krupp

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Pa|ra|bi|ont  〈m. 16; Biol.〉 Lebewesen, das mit einem anderen der gleichen Art verwachsen ist

Bau|in|ge|ni|eur  〈[–ınnjø:r] m. 1〉 Absolvent einer Fachschule für Bauwesen

überge|hen  〈V. i. 145; ist〉 1 überlaufen 2 überfließen ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige