Wahrig Wissenschaftslexikon psychedelisch - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

psychedelisch

psy|che|de|lisch  〈Adj.〉 bewusstseinserweiternd, Farben, Formen, Klänge aus dem Unbewussten hervorrufend; oV psychodelisch ● ~e Drogen [<engl. psychedelic; zu Psyche + grch. delos ”offenbar, klar“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ syn|ap|tisch  〈Adj.; Biochem.〉 die Synapse betreffend, zu ihr gehörig, von ihr stammend

♦ Die Buchstabenfolge syn|a… bzw. syn|ä… kann in Fremdwörtern auch sy|na… bzw. sy|nä… getrennt werden.

♦ Ne|phron  〈n.; –s; unz.; Med.〉 Grundbauelement der Niere, bestehend aus Nierenkörperchen u. Nierenkanälchen [<grch. nephros ... mehr

Bo|nus|track  〈[–træk] m. 6; Mus.〉 zusätzliche Tonaufnahme, zusätzlicher Titel auf einer CD

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige