Wahrig Wissenschaftslexikon Psychiatrie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Psychiatrie

Psych|i|a|trie  auch:  Psy|chi|at|rie  〈f. 19; unz.〉 1 Fachgebiet der Medizin, das sich mit der Erkennung u. Behandlung psych. Krankheiten befasst 2 〈umg.〉 psychiatr. Klinik ● jmdn. in die ~ einweisen

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Un|ter|ton  〈m. 1u〉 1 〈Mus.〉 jeweils zu einem Ton gehöriger, nicht hörbarer, spiegelbildlich dem Oberton entsprechender, mitschwingender Ton 2 〈fig.〉 leiser, versteckter Ton od. Tonfall ... mehr

hol|zen  〈V. i.; hat〉 1 Bäume schlagen 2 〈fig.; umg.〉 ohne Sorgfalt arbeiten ... mehr

Be|ga|bungs|for|schung  〈f. 20; unz.; Psych.〉 Erforschung von Art, Höhe u. Richtung der individuellen Begabungen durch Prüfungen, Tests usw.

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige