Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Psychodiagnostik

Psy|cho|di|a|gnos|tik  auch:  Psy|cho|di|ag|nos|tik  〈f. 20; unz.〉 psycholog. Verfahren zum Erkennen u. Beurteilen einer Persönlichkeit hinsichtlich ihrer Anlagen, Fähigkeiten, Verhaltensweisen usw.

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Ar|pa|net  〈n. 15; unz.; IT〉 in den 1960er Jahren in den USA eingerichtetes Computernetzwerk; →a. Internet ... mehr

Pri|vat|samm|lung  〈[–vat–] f. 20〉 in Privatbesitz befindliche (Kunst–)Sammlung ● auf Exponate aus einer ~ zurückgreifen; Teile der ~ wurden dem Museum zur Verfügung gestellt

Ver|gleichs|zeit|raum  〈m. 1u; Statistik〉 Zeitraum, der hinsichtlich eines bestimmten Gesichtspunktes (z. B. wirtschaftliches Wachstum) als Vergleich dient ● im ~ des Vorjahres

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige