Wahrig Wissenschaftslexikon Psychogenesis - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Psychogenesis

Psy|cho|ge|ne|sis  〈f.; –, –ne|sen〉 Entwicklung der Seele, des Seelenlebens; oV Psychogenese

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Fet|zen|fisch  〈m. 1; Zool.〉 zu den Büschelkiemern gehörender, in australischen Gewässern lebender Fisch mit starkzerlappten Flossen, sieht treibendem Tang sehr ähnlich: Phyllopteryx eques

b–Moll–Ton|lei|ter  〈[be–] f. 21; Mus.〉 Tonleiter in b–Moll

Erd|ma|gne|tis|mus  auch:  Erd|mag|ne|tis|mus  〈m.; –; unz.〉 Eigenschaft des Erdkörpers, ein magnet. Feld zu bilden; ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige