Wahrig Wissenschaftslexikon Psychografie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Psychografie

Psy|cho|gra|fie  〈f. 19〉 psychologische Beschreibung einer Person aufgrund ihrer Äußerungen, schriftliche u. a. Werke sowie der Äußerungen anderer; oV Psychographie [<grch. psyche ”Seele“ + graphein ”schreiben“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Brem|se  〈f. 19; Zool.〉 kräftige Fliege mit dickem, meist graubraunem Hinterleib: Tabanidae; Sy Biesfliege ... mehr

Schul|freund  〈m. 1〉 Freund, mit dem man zusammen in die Schule geht bzw. gegangen ist

Ver|bal|ero|ti|ker  〈[vr–] m. 3; Psych.〉 jmd., der ständig über sexuelle Handlungen u. Erlebnisse redet, die er allerdings in den meisten Fällen nicht vollzieht u. erlebt

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige