Wahrig Wissenschaftslexikon Psycholinguistik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Psycholinguistik

Psy|cho|lin|gu|is|tik  〈f.; –; unz.; Sprachw.〉 Teilgebiet der Linguistik, das die psychischen Vorgänge beim Sprachgebrauch u. Spracherwerb untersucht; Sy Sprachpsychologie

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Liken und keine News mehr verpassen!

Anzeige

Marianengraben schluckt Wasser

Subduktionszone transportiert weit mehr Wasser in den Erdmantel als gedacht weiter

Supernova-Vorgänger aufgespürt

Astronomen finden erstmals möglichen Vorgängerstern einer Supernova vom Typ 1c weiter

Ernährung: Wie viel Fett ist gesund?

Die ideale und allgemeingültige "Formel" für die gesunde Ernährung gibt es nicht weiter

Campi Flegrei: Erwacht der Supervulkan?

Phlegräische Felder bei Neapel könnten auf einen neuen Caldera-Ausbruch zusteuern weiter

Wissenschaftslexikon

Nä|vus  〈[–vus] m.; –, Nä|vi [–vi]; Med.〉 Muttermal; oV Naevus ... mehr

Ap|pend|ek|to|mie  auch:  Ap|pen|dek|to|mie  〈f. 19; Med.〉 1 operative Entfernung des Wurmfortsatzes des Blinddarms ... mehr

klo|nen  〈V. t.; hat; Genetik〉 durch ungeschlechtliche Vermehrung aus einem einzigen Vorfahren hervorgehen lassen, (mittels Gentechnik) künstlich erzeugen; Sy klonieren ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige