Wahrig Wissenschaftslexikon Psychomantie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Psychomantie

Psy|cho|man|tie  〈f. 19; unz.〉 = Nekromantie [<grch. psyche ”Seele“ + manteia ”Weissagung“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Er|öff|nungs|pe|ri|o|de  〈f. 19; Med.〉 Eröffnung des Geburtsweges, Beginn der Geburt

kris|tall|klar  〈Adj.〉 klar wie Kristall, durchsichtig, glasklar

Ein|ge|wei|de|bruch  〈m. 1u; Med.〉 Hervortreten von Bauchhöhleninhalt in eine abnorme Ausstülpung des Bauchfells außerhalb der Bauchhöhle; Sy Hernie ( ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige