Wahrig Wissenschaftslexikon Psychomotorik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Psychomotorik

Psy|cho|mo|to|rik  〈f. 20; unz.〉 das psychisch bedingte u. vom Willen abhängige Bewegungsleben

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Da|da|is|mus  〈m.; –; unz.; Kunst〉 literar.–künstler. Bewegung nach dem 1. Weltkrieg, die bewusste Primitivität pflegte [nach dem Stammellaut dada ... mehr

Da|tei  〈f. 18〉 1 Sammlung sachlich zusammengehöriger Daten 2 〈IT〉 ein (auf Diskette, CD-ROM o. Ä.) gespeicherter Bestand an elektron. Daten ... mehr

Erd|nuss|flip  〈m. 6; meist Pl.〉 pikant gewürztes Knabbergebäck aus Erdnüssen u. Maismehl

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige