Wahrig Wissenschaftslexikon Psychosomatik - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Psychosomatik

Psy|cho|so|ma|tik  〈f.; –; unz.〉 Lehre von den Beziehungen zw. Körper u. Seele [<grch. psyche ”Seele“ + soma ”Körper“]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Be|ni|gni|tät  auch:  Be|nig|ni|tät  〈f. 20; unz.〉 1 Güte, Leutseligkeit, Milde ... mehr

abrut|schen  〈V. i.; ist〉 1 nach unten gleiten, den Halt verlieren 2 〈fig.〉 an gesellschaftlichem Ansehen verlieren ... mehr

Quar|ter|deck  〈n. 15 od. n. 11; Mar.〉 hinteres Deck (des Schiffes) [<engl. quarter–deck ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige