Wahrig Wissenschaftslexikon Psychotherapie - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Psychotherapie

Psy|cho|the|ra|pie  〈f. 19〉 Krankenbehandlung (bei Neurosen, psychischen Fehlleistungen usw.) durch seelische Beeinflussung

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

lot|recht  〈Adj.〉 senkrecht, im Winkel von 90° auf einer Geraden od. Fläche stehend

Kan|ni|ba|le  〈m. 17〉 1 Sy 〈volkstüml.〉 MenschenfresserSy Anthropophage ... mehr

Mi|lan  〈a. [′––] m. 1; Zool.〉 Gattung der Greifvögel, die durch die gegabelte Form des Schwanzes gekennzeichnet ist: Milvus [<frz. <vulgärlat. milanus ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige