Wahrig Wissenschaftslexikon Puffer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Puffer

Puf|fer  〈m. 3〉 1 Vorrichtung zum Auffangen von Stößen an Schienenfahrzeugen 2 〈fig.〉 Spielraum, Reserve zum Ausgleichen eines eventuellen (bes. zeitlichen) Engpasses 3 〈kurz für〉 Kartoffelpuffer 4 〈IT; kurz für〉 Pufferspeicher 5 〈Chem.; kurz für〉 Pufferlösung [→ Puff]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

♦ her|un|terla|den  〈V. t. 173; hat; IT〉 ein Programm od. eine Datei ~ von einem anderen Computer, einem Server im Internet od. einem fremden Speicher auf den eigenen Computer übertragen, kopieren; Sy downloaden; ... mehr

See|po|cke  〈f. 19; Zool.〉 Angehörige einer Gruppe der Rankenfußkrebse mit kegelförmigem Gehäuse, dessen kraterförmige Öffnung meist durch zwei bewegl. Klappen verschlossen werden kann: Balanomorpha

Rund|funk|sen|dung  〈f. 20〉 Sendung des Rundfunks; Sy Radiosendung ... mehr

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige