Wahrig Wissenschaftslexikon Puffer - wissenschaft.de
Anzeige
Anzeige

Wahrig Wissenschaftslexikon

Puffer

Puf|fer  〈m. 3〉 1 Vorrichtung zum Auffangen von Stößen an Schienenfahrzeugen 2 〈fig.〉 Spielraum, Reserve zum Ausgleichen eines eventuellen (bes. zeitlichen) Engpasses 3 〈kurz für〉 Kartoffelpuffer 4 〈IT; kurz für〉 Pufferspeicher 5 〈Chem.; kurz für〉 Pufferlösung [→ Puff]

Anzeige

bild der wissenschaft | Aktuelles Heft

Anzeige

Dossiers

Aktueller Buchtipp

Sonderpublikation in Zusammenarbeit  mit der Baden-Württemberg Stiftung
Jetzt ist morgen
Wie Forscher aus dem Südwesten die digitale Zukunft gestalten

Wissenschaftslexikon

Oh|ren|spie|gel  〈m. 5; Med.〉 konisches Metallröhrchen (Ohrentrichter), das, in den äußeren Gehörgang eingeführt, das Trommelfell sichtbar macht; Sy Otoskop ... mehr

Rhom|bus  〈m.; –, Rhom|ben; Geom.〉 schiefwinkliges Parallelogramm mit gleichen Seiten; Sy Raute ( ... mehr

Ter|ra|my|cin  〈n. 11; unz.; fachsprachl.〉 = Terramyzin

» im Lexikon stöbern
Anzeige
Anzeige